Amtseinführung von Pater Gasto Lyimo am 29. Februar 2020

Festgottesdienst der Seelsorgeeinheit

Der Bischof von Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst hat Herrn Pater Gasto Lyimo (CSSp) zum Administrator mit Titel Pfarrer für unsere Seelsorgeeinheit CleBoRa ernannt und ihm hiermit die Leitung für die Kirchengemeinden St. Clemens Maria Hofbauer in Weissach, St. Bonifatius in Renningen und St. Raphael in Rutesheim zum 01. März 2020 übertragen.

In einem Festgottesdienst am Samstag, 29. Februar 2020 wurde Pater Gasto Lyimo von Herrn Dekan Anton Feil in der Kirche St. Raphael in Rutesheim in sein neues Amt eingeführt.

Dieser besondere Gottesdienst in der mit 200 Besuchern voll besetzten Kirche St. Raphael wurde musikalisch von den Chören Alegria aus Rutesheim und Marengomo aus Renningen, festlicher Orgelmusik und der Band Akzent gestaltet.

Grußworte am Ende des Gottesdienstes der Vertreter der Kirchengemeinden, der Ökumene, der Ministranten, der Zivilgemeinde, des Pastoralteams und der Spiritaner sprachen dem neuen Pfarrer Mut und Unterstützung zu.

Beim anschließenden Stehempfang im Gemeindehaus nutzten viele Gäste die Gelegenheit, bei einem Imbiss und guten Gesprächen den Abend ausklingen zu lassen.

Künftig werden unter der Leitung von Pater Gasto Lyimo Pfarrvikar Franz Pitzal, Pater Chidi Emezi, Gemeindereferent Felix Lipp und Gemeindereferentin Claudia Vogelmann in der Pastoral der Seelsorgeeinheit mitwirken.

Pater Gasto Lyimo ist Vorsitzender des Gemeinsamen Ausschusses der Seelsorgeeinheit und Vorsitzender im jeweiligen Kirchengemeinderat von Renningen, von Rutesheim und von Weissach.

Pater Gasto Lyimo wurde von allen mit viel Herzlichkeit aufgenommen. Er freut sich auf die Arbeit in der Seelsorgeeinheit.

Er dankte allen Wegbegleitern und sein besonderer Dank ging an Pfarrer Pitzal für die bisherige Zusammenarbeit.

Unsere Bildergalerie vermittelt einen Eindruck des schönen Abends.