Kirchengemeinderats-Wahl 2020

Wie sieht's aus, Herr Bischof?

Dialog mit Bischof Dr. Gebhard Fürst am 28. November 2019 in Aidlingen
Weitere Informationen zum Programm
Herzlichen Einladung!

 

Kirchengemeinderats-Wahl am 22. März 2020
Es sind noch einige Wochen bis zur KGR-Wahl am 22. März 2020.

Die Wahlvorbereitungen haben angefangen. Währenddessen sind alle Gemeindemitglieder aufgerufen, geeignete Kandidaten zu suchen und zu benennen. Wer selbst kandidieren möchte, kann sich beim Wahlausschuss oder im Pfarrbüro melden.

Die Wahl steht unter dem Slogan "Wie sieht's aus?" . Mit diesem Slogan will die Diözese eben das: Anteil nehmen am Denken und Glauben der Katholiken und Katholikinnen. Nach der großen Unruhe, die das Publik werden der Missbrauchsfälle auch in der Diözese ausgelöst hat, und den immer lauter werdenden Rufen nach Veränderung in der Kirche, soll die Wahl der Kirchengemeinderäte/innen mit einem Dialog beginnen.

Mehr Information unter: www.wiesiehtsaus.de

Wir suchen Sie!

Für das Leitungsgremium unserer katholischen Kirchengemeinde:

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
  • Sind katholisch und gehören zu unserer Seelsorgeeinheit.
  • Sie arbeiten gerne mit Menschen und haben Interesse, unseren Lebensraum mitzugestalten.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung.
  • Sie haben eine positive Grundeinstellung und sind bereit, sich engagiert und mit Freude einzubringen.

In den Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit finden verschiedene Veranstaltungen statt.