Kreuze von Willy Wiedmann in Renningen

In der Fastenzeit werden in Renningen und Malmsheim Kreuze von Willy Wiedmann besonders betrachtet.

Der Künstler Willy Wiedmann aus Bad Cannstatt ist schon vor Jahren verstorben. Er hat nicht nur die längste Bibel der Welt gemalt, die sein Sohn zusammen mit Pfarrer Pitzal neulich dem Papst übergab, er malte auch viele Kreuze.

Pfarrer Pitzal gab einem Teil der Kreuze einen Namen, sowie einen Passionstext und einen Psalm. Firma Schweizer, aus Malmsheim hat davon Drucke angefertigt. Sie werden während der Fastenzeit unsere Kirchen in Renningen und Malmsheim schmücken. In den Predigten und Betrachtungen der Fastenzeit wird auf die verschiedenen Themen der Kreuze eingegangen werden: Eingehüllt, Sortiert, Aufgeblasen, Umgeben, Gefärbt, Durchquert, Plump, Verwirrend, Umfasst, Spitze, Geordnet, Mitte.