Ökumenisches Gebet: Wir halten zusammen! Jeden Mittwoch um 19:30 Uhr

Als Zeichen der Verbundenheit wollen wir gemeinsam singen und beten, zur gleichen Zeit, jeder bei sich zu Hause. Am 1.4. singen wir das Lied „Meine Zeit steht in deinen Händen“ (EG 628 / GL 841)

event.title

Gemeinsames Gebet

Jeden Mittwoch um 19.30 Uhr

Wir halten zusammen !

Kirche lebt durch Gemeinschaft.
Seit letztem Sonntag dürfen wir uns aber nicht mehr zum Gottesdienst in unseren Kirchen treffen.

Als Zeichen der Verbundenheit wollen wir dennoch gemeinsam singen und beten, wenn auch jeder für sich zu Hause.

Wir wollen dies jeden Mittwoch um 19.30 Uhr tun. Die Glocken der Kirchen in Renningen werden zu diesem Zeitpunkt läuten. Wir wollen dann gemeinsam singen und beten.

Zum Zeichen, dass sich jemand beteiligt, soll ein Licht ins Fenster gestellt werden.

Wir beten das Vaterunser und singen ein Lied.

Das Lied für Mittwoch, 1. April ist „Meine Zeit steht in deinen Händen“ (EG 628 / GL 841)

Pfarrerin Regine Gruber-Drexler
Pfarrer Franz Pitzal

Liedtext 1. April 2020: folgt

EG 419 / GL 440 Hilf Herr meines Lebens