Morgenmesse

Auch bei der Morgenmesse beachten wir unsere Hygiene-Regeln, um uns und andere zu schützen.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des gesamten Gottesdienstes ist Pflicht. Sie dürfen Ihren eigenen Mundschutz mitbringen.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt auf 24 (Einzelplätze, mit zusammen in einem Haushalt lebenden Teilnehmenden entsprechend mehr), bedingt durch die Vorgabe, dass zwischen den Gottesdienstteilnehmenden jeweils 2 m Abstand zu halten ist (zusammen in einem Haushalt lebende Personen werden gemeinsam gezählt). Zusätzliche Bestuhlung ist nicht erlaubt, auch Stehplätze sind nicht zulässig.

Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Bitte beachten Sie in der Kirche die Gottesdienst-Regeln, die wir zur Veranschaulichung dort für Sie nochmals mittels Bilder angebracht haben.